User Status

Du bist nicht angemeldet.

Kommentare

Ja...musste gerade schmunzeln...
Nun sind es ein paar Jahre später und es ist immer...
Bettina (Gast) - 28. Dez, 21:36
Da kommt was zusammen
Ja da kommt an einem Tag schon eine Menge zusammen!...
Klaudia (Gast) - 7. Mai, 11:42
Wunderschön
zum Träumen schön. Ich liebe das Meer :-)
wandlerin - 7. Mai, 22:13
Nee, die würde ich...
Nee, die würde ich auch nie kaufen! Außerdem...
Sara (Gast) - 12. Apr, 15:04
sieht sehr schön...
sieht sehr schön aus! Herzlicher Gruß Sara
Sara (Gast) - 12. Apr, 15:03

Freitag, 29. Mai 2009

Der Akinator

Der Akinator kann Gedanken lesen.
Denke Dir eine Person, egal, ob fiktiv oder real, berühmt oder nur Deinen Nachbarn.
Beanworte ein paar Ja/Nein-Fragen vom Akinator.
Nach erstaunlich kurzer Zeit hat der Akinator die Person erraten.

Man denkt, dass kann doch nicht sein, wie kann der das Wissen?
Ich habe mir ausgedacht: Agatha Christie, Milka Osterhasen, Ralph Wiggum (Simpsons), Kaiser Nero, Fry (Futurama), Tina Fey, Elizabeth I, King Julian (Madagascar)
Hat der Akinator alles schnell rausgefunden.

Das Spiel macht süchtig, weil man immer denkt "So, diese Person errät der nie...."

Probieren?
Der Akinator

Hummelnest

Es hat fast 3 Wochen gedauert, um die ominösen Geräusche in unserem Schlafzimmer zu orten.
Der Gatte dachte, ich mache die Geräusche, ich dachte, der Gatte macht die Geräusche. ;-)

Als das Geräusch aber eindeutig aus der obersten, äussersten Ecke des Schlafzimmers kam,
war mir schon klar, dass da ein Wespennest unter den Dachpfannen sein muss.
Hatten wir letztes Jahr zwei Stück von.

Habe mich mit dem Fernglas auf die Lauer gelegt und tatsächlich flog da dauernd was unter die Holzverkleidung.
Für Wespen etwas dick - es waren Hummeln.

Hummeln sind geschützt, also kann das Nest nicht entfernt werden.


Ausflüge
Essen
Foto-ABC
Gut
Kinder
Lustig
Männer
Neues Leben
Nicht gut
Person
Seltsam
TV und Filme
Was weiß ich
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren