User Status

Du bist nicht angemeldet.

Kommentare

Ja...musste gerade schmunzeln...
Nun sind es ein paar Jahre später und es ist immer...
Bettina (Gast) - 28. Dez, 21:36
Da kommt was zusammen
Ja da kommt an einem Tag schon eine Menge zusammen!...
Klaudia (Gast) - 7. Mai, 11:42
Wunderschön
zum Träumen schön. Ich liebe das Meer :-)
wandlerin - 7. Mai, 22:13
Nee, die würde ich...
Nee, die würde ich auch nie kaufen! Außerdem...
Sara (Gast) - 12. Apr, 15:04
sieht sehr schön...
sieht sehr schön aus! Herzlicher Gruß Sara
Sara (Gast) - 12. Apr, 15:03

Donnerstag, 15. Dezember 2011

Unternehmen Sitzball

Ich will am Computer nicht mehr auf meinem ollen Küchenstuhl sitzen, sondern wieder auf meinem Sitzball.

In den Keller, Umzugskartons durchstöbern, Sitzball gefunden, Stöpsel klebt mit Tesa am Ball.
Das war einfach.
Die Ballpumpe hat die Schwester. Also irgendwann mal zur Schwester geradelt, die die Ballpumpe nach einigem Suchen auch gefunden hat.
Schön.
Beim Fernsehen mit der winzigen Pumpe, die eigentlich fürs aufblasbare Sitzkissen ist und einen Hub von ca. 1/4 Liter den Sitzball aufgepumpt.
Der Ball füllt sich nur langsam, ich habe keine Lust mehr zum pumpen. Stöpsel in den Ball. Stöpsel? Was klebt da für ein komischer, schwarzer Stöpsel mit Gewinde am Ball. Der gehört da bestimmt nicht zu und passt auch gar nicht!
Schon etwas genervt.
Begebe mich auf wochenlange Suche nach einem Stöpsel. Kein Sanitätshaus, kein Sportfachgeschäft hat Ersatzstöpsel.
Ball und Ballpumpe habe ich schon längst wieder weggeräumt.
Bin genervt.
Dann endlich: in einem Sanitätshaus wird mir ein Stöpsel geschenkt. Hurra.
Ball wieder rausgekramt und Ballpumpe .... Ballpumpe? Ist verschwunden.
Ballpumpe suchen. Suchen. Suchen.
Meine Wohnung ist klein, Schränke gibt es wenig, alles ist recht übersichtlich.
Aber die Ballpumpe ist klein und bleibt verschwunden und der Ball unaufgeblasen.
Vollkommen genervt!
Tage später in der Stadt einen Blasebalg kaufen. 3 Liter Volumen.
Damit geht das Aufblasen schnell!
Erstaunlicherweise ist auch noch der Ersatzstöpsel auffindbar
und nun kann ich wieder auf dem Sitzball sitzen. Hurra.

Edit: heute beim Aufräumen den Original-Stöpsel vom Ball wiedergefunden.
Die Ballpumpe bleibt verschwunden!

Ausflüge
Essen
Foto-ABC
Gut
Kinder
Lustig
Männer
Neues Leben
Nicht gut
Person
Seltsam
TV und Filme
Was weiß ich
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren