User Status

Du bist nicht angemeldet.

Kommentare

Ja...musste gerade schmunzeln...
Nun sind es ein paar Jahre später und es ist immer...
Bettina (Gast) - 28. Dez, 21:36
Da kommt was zusammen
Ja da kommt an einem Tag schon eine Menge zusammen!...
Klaudia (Gast) - 7. Mai, 11:42
Wunderschön
zum Träumen schön. Ich liebe das Meer :-)
wandlerin - 7. Mai, 22:13
Nee, die würde ich...
Nee, die würde ich auch nie kaufen! Außerdem...
Sara (Gast) - 12. Apr, 15:04
sieht sehr schön...
sieht sehr schön aus! Herzlicher Gruß Sara
Sara (Gast) - 12. Apr, 15:03

Naja

Vielleicht hat das alles hier den Anschein, als ob es mir besser geht (gut geht) aber ich habe doch noch an der Trennung und der Umstellung von Haus auf 1-Zi.Whg. zu knabbern.

Alles mögliche, was mir in der Umgebung begegnet (Liegerad, Wohnwagen, VW-Bus) erinnert mich an meinen Mann und Nachts träume ich oft von ihm (ungewollt, das kommt einfach so), manchmal muss ich noch heulen und vermisse ihn.

Im Moment zerbreche ich mir den Kopf, wie ich an Möbel komme.
Man soll sich nach und nach einrichten und nicht alles auf mal kaufen, damit man sehen kann, was wie wirkt und was dazu passen könnte.

Ich kann mir nur Möbel aus dem Ikea-Katalog aussuchen, einen Transporter mieten und alles auf mal kaufen - wenns dann nicht passt, aussieht usw., Pecht gehabt.
Mehrmals ein Auto mieten ist teuer.

Das Auto fehlt mir sehr, z.B. fehlt mir ein Eimer Farbe, den muss ich mit Bus und Bahn holen (Fahrkarte € 5,-) oder mit dem Fahrrad.
Das nervt und kostet - Zeit und Geld.

Ausserdem stimmt die Farbe an der Wand immer noch nicht, verdammt, ich habe extra eine Fläche zur Probe gestichen, sah gut aus.
Aber nun die ganze Wand in der Farbe - sieht nicht mehr gut aus.
Und ich habe schon in drei verschiedenen Farben neu gestrichen, bis das Handgelenk qualmt und der Rücken schmerzt.

Bevor es nicht gestrichen ist, kann ich auch keinen Möbel kaufen, ohne Möbel kann ich meine Kartons nicht auspacken - aaaaarrrrghhhhhhhhhh.

So langsam soll es mal vorangehen *ungeduldig.sei*
Frau Rabe - 20. Jun, 19:51

in manchen Städen/Orten, wie z.B. bei uns, gibt es private Netzwerke, die sich gegenseitig kostenfrei helfen. Es werden Punkte gutgeschrieben / belastet, und niemand ist gezwungen, erhaltene Leistungen sofort wettzumachen, sondern irgendwann wenn es passt. Ich kann mir vorstellen, dass es sowas in Deiner Stadt auch gibt...

Stellar - 22. Jun, 18:11

Gute Idee, ich habe gleich mal gegoogelt und bin fündig geworden.
Hört sich gut an, es gibt auch Treffen im Nachbarstadtteil, eine gute Gelegenheit, Leute kennenzulernen.

Allerdings ist man zuerst Probemitglied und muss sein Konto "aufladen". Was könnte ich anbieten? Mmmhh, muss ich mal überlegen.
Frau Rabe - 22. Jun, 19:18

Du bist doch gut gebildet und intelligent, da gibt es sicher viel... Bei Behördenformularen helfen, Briefe schreiben, etc.
Budenzauberin - 20. Jun, 21:14

Die meisten Großmöbel von IKEA kann man sich gegen einen adäquaten Aufpreis ins Haus liefern lassen. Zumal ich mich eh frage, wie Sie all die teilweise sperrigen Pakete allein schleppen wollen...?! Wie sieht's denn aus mit Bekannten und Freunden? Oder haben Sie generell ein Problem damit, andere um Hilfe zu bitten? Falls ja: vergessen Sie's. Sie sind in einer besonderen Situation, da darf man nicht nur um Hilfe bitten, sondern sie auch annehmen!

Und: das Geheule und Getrauere ob der "schönen" Zeiten gehört (noch) dazu. Dennoch gefallen Sie mir hier besser als im Parallel-Blog, der ja nun keiner mehr ist.

romeomikezulu - 21. Jun, 13:10

Da spricht mir Jemand aus der Seele.

Ganz genau.
Die Empfehlung, alles so "nach und nach" zu kaufen, beruht ja eher auf einer finanziellen Empfehlung - wie oft sehen die passend zum bestehenden Inventar nachträglich gekauften Möbel furchtbar aus, wenn sie erstmal daheim aufgebaut sind?
[Zum Beispiel, weil das ganze Möbelhaus mit augelutschten Halogenlampen beleuchtet war, die einen grausigen Blauanteil im Licht produzieren...?]

Dann lieber -wenn's finanziell machbar ist- einmal den Katalog geschnappt und komplett Nägel mit Köpfen gemacht - und bei der Gelegenheit UNBEDINGT Lieferservice mitbuchen.
Auch, wenn das die Ratenzahlung um 3 Monate oder so verlängert - Ihr Kreuz und Ihre Nerven werden es Ihnen danken.

Und da sie BEIDES noch zur Genüge brauchen werden....;-)
Stellar - 22. Jun, 18:18

Ikea liefert für € 79,- (ich meinte aber irgendwo gelesen zu haben, dass es Staffelpreise gibt: bis 200,- Einkauswert € x Lieferkosten, bis 500,- Einkaufswert € xy Lieferkosten). Egal.

Ich habe schon Schwierigkeiten, um Hilfe zu bitten, aber diesmal kenne ich hier nach 10 Jahren Abwesenheit einfach niemanden mehr.

Wahrscheinlich wirds auf einen Grosseinkauf bei Ikea hinauslaufen :-)
Elisa R. - 20. Jun, 22:01

Ich wünsche Ihnen viel Kraft und Mut für einen neuen Anfang

"Out of the night that covers me,
Black as the pit from pole to pole,
I thank whatever gods may be
For my unconquerable soul.

In the fell clutch of circumstance
I have not winced nor cried aloud.
Under the bludgeonings of chance
My head is bloody, but unbowed.

Beyond this place of wrath and tears
Looms but the Horror of the shade,
And yet the menace of the years
Finds and shall find me unafraid.

It matters not how strait the gait,
How charged with punishments the scroll,
I am the master of my fate:
I am the captain of my soul."

Stellar - 22. Jun, 18:19

I am the master of my fate:
I am the captain of my soul.

Schön gesagt.
Danke für das schöne Gedicht/Lied?
deprifrei-leben - 22. Jun, 00:32

Echt verrückt, dass dich dein Ex-Mann noch in den Träumen verfolgt. Aber anscheinend verarbeitet deine Seele jetzt diese Ehejahr. Vielleicht ein Anzeichen für eine Heilung.

Stellar - 22. Jun, 18:23

Er verfolgt mich nicht in meinen Träumen, es sind ganz angenehme Träume ;-)
Anders als die unangenehmen Träume, die ich während der Ehe hatte.

Ich denke ja auch noch oft tagsüber an ihn, es erinnern mich einfach so viele Sachen an ihn.

So verrückt ist das gar nicht, wir waren 10 Jahre zusammen und ich bin vor 2 Wochen ausgezogen.
Er wird in meinen Gedanken noch öfters auftauchen.

Trackback URL:
http://stellar.twoday.net/stories/6389046/modTrackback


Ausflüge
Essen
Foto-ABC
Gut
Kinder
Lustig
Männer
Neues Leben
Nicht gut
Person
Seltsam
TV und Filme
Was weiß ich
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren