User Status

Du bist nicht angemeldet.

Kommentare

Ja...musste gerade schmunzeln...
Nun sind es ein paar Jahre später und es ist immer...
Bettina (Gast) - 28. Dez, 21:36
Da kommt was zusammen
Ja da kommt an einem Tag schon eine Menge zusammen!...
Klaudia (Gast) - 7. Mai, 11:42
Wunderschön
zum Träumen schön. Ich liebe das Meer :-)
wandlerin - 7. Mai, 22:13
Nee, die würde ich...
Nee, die würde ich auch nie kaufen! Außerdem...
Sara (Gast) - 12. Apr, 15:04
sieht sehr schön...
sieht sehr schön aus! Herzlicher Gruß Sara
Sara (Gast) - 12. Apr, 15:03

Lustig

Donnerstag, 14. Januar 2010

Schneemann-Yoga

Mein Schneemann macht Yoga ;-)
Bald ditscht er mit dem Kopf auf die Terrasse:

............. .


............

Dienstag, 12. Januar 2010

Die schlechteste Sängerin der Welt

Die schlechteste Sängerin der Welt hatte, wie so viele schlechte Sänger (siehe DSDS) ein unerschütterliches Selbstbewusstsein.

Florence Foster Jenkins hielt sich seit ihrer Kindheit für ein Gottesgeschenk, für eine Koloratursopranistin, wie sie die Welt noch nicht gehört hatte und nie wieder hören würde. Auf ihrem Grabstein stand: "Die Leute können vielleicht behaupten, dass ich nicht singen kann. Aber niemand kann behaupten, dass ich nicht gesungen hätte."

Jenkins hielt sich für die personifizierte Unfehlbarkeit, obwohl sie in Wirklichkeit durch ein Ton- und Rhythmussystem irrlichterte, das ein Parallel-Universum ganz eigener Art war

Bescheidenheit in eigener Sache war eine Zier, die Jenkins sich komplett versagte. Es gab Wichtigeres. Bei ihren Plattenaufnahmen, die in keiner guten Sammlung fehlen dürfen, fanden keine zweiten Versuche statt. Denn wer so etwas probte, musste es ja wohl nötig haben.

Quelle: Hamburger Abendblatt

Kostprobe?

Sonntag, 10. Januar 2010

Auferstanden



Schneemann



Schräglage



Der klägliche Rest



Auferstanden



Mit Schmetterling am Hut ;-)

Montag, 28. Dezember 2009

Pizza-Lieferdienst

Kaum ist die Haushaltsführende (ich) aus dem Haus, für einige Tage zu ihrer Schwester gefahren, klingelt schon am Abend das Handy und der Gatte ist dran.
Er fragt nicht, wie es zu Hause so ist, was wir gemacht haben, keinen Smalltalk, nein, die erste Frage ist:

"Wo sind die Prospekte vom Pizza-Service?"

Mittwoch, 23. Dezember 2009

Schnee ....ballschlacht und ....mann





Im Garten lag noch ein bischen Schnee rum ....

Sonntag, 6. Dezember 2009

Wie süüüüüüüüüß



Quiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeetsch!
Ist das süss ;-)

Dienstag, 1. Dezember 2009

Gebastelt



Hihi.
Nicht "The Hills have eyes" sondern "The Buxbaum has eyes".

Freitag, 6. November 2009

ebay - das Kleingedruckte

Heute in einer Auktion gelesen:

Bieten oder kaufen Sie nicht, falls Sie nach Auktionsende überraschend in den Urlaub fahren,
Sie einen Unfall haben werden oder Sie aus anderem Grund noch am gleichen Tag für längere Zeit ins Krankenhaus müssen,
Ihr PC von einem Virus heimgesucht werden wird,
Sie bei der Überweisung einen Zahlendreher haben werden oder die von Ihnen korrekt getätigte Überweisung merkwürdigerweise immer zurückgebucht werden wird,
Sie nicht wissen, wie Sie heißen oder wo Sie wohnen,
Sie einen Todesfall in engster Verwandtschaft zu beklagen haben werden,
Ihr Arbeitgeber genau diesen Monat Lohn oder Gehalt nicht zahlen wird,
Sie sich bereits am Tag des Auktionsendes fragen, wo die Ware bleibt und deshalb nicht schlafen können und ununterbrochen nachfragen müssen,
ausgerechnet Ihr einziger Freund überweisen wird, der nicht weiß, wie man so etwas macht,
Sie viele Fragen zum Artikel erst nach Auktionsende haben werden,

Sie die jederzeit einsehbare Kaufabwicklung mit Gesamtsumme und Bankverbindung nicht nutzen und mich gleichzeitig überhaupt nicht erreichen werden können
oder ähnlich einleuchtende Gründe haben, warum Sie sich nicht an den Kaufvertrag und die vereinbarte Zahlungsfrist halten werden.


Oh, das würde ich auch gerne unter meine Auktionen schreiben.
Einen Krankenhausaufenthalt, ein Beinbruch, einen Todesfall hatte ich auch schon unter meinen ebay-Käufern ;-)

Mittwoch, 28. Oktober 2009

Die Verhuschte

Wer bin ich?



Ca. 1975?
2. Reihe von oben, 5. von rechts.
Die Verhuschte. Hihi.

(leider nur abfotografiert, scannen geht grad' nicht)

Sonntag, 4. Oktober 2009

(Michael) Stavros Flatley

Leider kann man das Video nicht einbinden.
Eine Parodie auf Michael Flatley, den "Lord of the Dance".

Zuerst ist das Video etwas langweilig, die Jury von "Britain's got Talent" ist auch schon ganz gelangweilt, aber ab Minute 1:00 lohnt es sich.
Der Gatte und ich haben Tränen gelacht:
(besonders, wenn man das Original kennt, die kleinen Gesten sind genial parodiert)

Video: Stavros Flatley

3-stavros-flatley-2009-267x300

Das Original: (zum Vergleich, wers nicht kennt)
(bis ca. Minute 2:10 vorspulen, dann gehts richtig los)


Ausflüge
Essen
Foto-ABC
Gut
Kinder
Lustig
Männer
Neues Leben
Nicht gut
Person
Seltsam
TV und Filme
Was weiß ich
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren